AUSBILDUNG

Förderung von Ausbildungsverbünden

Um die Attraktivitat der dualen Berufsausbildung zu erhöhen und somit ein leistungsfähigeres Ausbildungssystem zu gewährleisten, werden Masnahmen durch das Land Brandenburg gefördert, die dazu dienen:

• die Ausbildungsbereitschaft: von Betrieben zustärken.
• die Ausbildungsqualitat am Lemort Betrieb zu verbessern.

 

Förderelement Allgemeine Verbundausbiidung

Darüber kann ein Betrieb, der einzelne Teile der
betrieblichen Ausbildung nicht selbst vermitteln kann, einen Verbund mit einem anderen Betrieb oder einer Ausbildungsstätte bilden.

 

Modul Zusatzquatifikatlonen / Schlüsselkompetenzen,
Prüfungsvorbereitung

• Vermittlung von Schlüsselkompetenzen, insbesondere zu interkulturellen Schwerpunkten, Spracherwerb und zu mehr Toleranz
• Durchführung von fachspezifischen Lehrgängen zur Prüfungsvorbereitung

 

Umfang und Höhe der Förderung

Modul Verbundausbildung
29,70 € /Tag /Lehrling

 

Modul Zusatzqualifikationen/Schlüsselkompetenzen

35,10 € /Tag /Lehrling

 

Modul fachspezifische Prüfungsvorbereitung

28,35 € /Tag /Lehrling

 

Investition in Ihre Zukunft

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg (MASGF) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Die Zuwendung wird in Form der Anteilfinanzierung in Höhe von 90,00 % der zuwendungsfähigen Ausgaben als Zuschuss gewährt.